Öffentlicher Pilzkurs 2019, 
"Pilzsuche praxisorientiert"

 

Der Pilzkurs 2019 ist öffentlich und richtet sich nur an Personen, die nicht Mitglied des Pilzvereins sind. 

Gemeinsam erarbeiten wir in diesem Anfängerkurs die Grundlagen für den Start in die Kunst des Pilzsammelns und den sicheren Umgang mit bis zu 6 einfach zu erlernenden, begehrten Speisepilz-Arten. Der Kurs richtet sich an Anfänger ohne oder mit wenig Vorkenntnissen. 

Der Kurs findet mitten im Wald statt. Nach einem kurzen Theorieteil ziehen wir los und machen uns auf die Suche nach den besten Speisepilzen. Wir zeigen genau, anhand welcher Merkmale die Pilzarten sicher bestimmt werden können und zeigen Verwechslungsmöglichkeiten auf. 
Wir verraten alle Tricks, wie man erfolgreich Steinpilz & Co. suchen und finden kann.  Wir lernen und sehen live, wo diese Pilzarten wachsen und wie man bei der Suche am besten vorgehen soll, um möglichst erfolgreich zu sein.  Dauer 4 Stunden.

Mitnehmen: eigene, am selben Tag oder Vortag (im Kühlschrank aufbewahren) gesammelte Pilze

Preis Fr. 110.- (ausgebucht) 

DatumSonntag, 8. September 2019, 13 bis 17 Uhr.

Anmeldung und Vorauszahlung bei Kursleiterin Nicola Wyss, 

info (at) pilzsammler.  ch